top of page

Nach der Lehrlingsmesse ist vor dem Next Generation Day

Bereits zum zehnten Mal fanden die Berufserlebnistage in Kirchdorf statt und lockten zahlreiche Schüler, angehende Lehrlinge sowie Technikinteressierte aus der Region an. Die zweitägige Lehrlingsmesse, bot den Besuchern spannende Einblicke in die Welt der Berufsausbildung und begeisterte mit innovativen Ideen und interaktiven Aktivitäten.



Berufserlebnistage in Kirchdorf


Eines der Highlights der diesjährigen Veranstaltung war der Stand von GTech. Der Sondermaschinenbauer aus Ried im Traunkreis beeindruckte die Messebesucher mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen. Besonders ins Auge stach ein Roboter, mit dem die Teilnehmer Snacks fischen konnten. Dieser spielerische Ansatz zur Technologie zog Menschen jeden Alters an, die begeistert versuchten, ihre Geschicklichkeit im Umgang mit dem Roboter unter Beweis zu stellen. Des Weiteren bot GTech angehenden Lehrlingen die Möglichkeit, ihre technischen Fähigkeiten zu testen, indem sie gemeinsam eine kleine Spielkonsole zusammenbauten. Diese praktische Aktivität erlaubte es den Teilnehmern, nicht nur ihre handwerklichen Fertigkeiten zu testen, sondern auch einen Einblick in die Welt der Elektronik und Hardware-Konstruktion zu erhalten. Mitarbeiter von GTech standen den interessierten Jugendlichen dabei mit Rat und Tat zur Seite und erklärten geduldig die Grundlagen der Elektronik. Die Berufserlebnistage in Kirchdorf waren auch in diesem Jahr ein voller Erfolg und zeigten, dass das Interesse an technischen Berufen nach wie vor stark vorhanden ist. Unternehmen wie GTech leisten einen wertvollen Beitrag, um junge Menschen für diese Berufe zu begeistern und ihnen die Möglichkeit zu bieten, ihre Fähigkeiten und Talente zu entfalten.



GTech Next Generation Day

GTech kündigte außerdem an, dass am 24. November 2023 die "GTech Next Generation Days" am Unternehmensstandort in Ried im Traukreis stattfinden werden. An diesem Tag öffnet das Unternehmen seine Türen für angehende Lehrlinge und deren Eltern, die einen genaueren Einblick in die Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten bei GTech erhalten möchten. Interessierte können sich unter Lehre@gtech.at für diesen Tag der offenen Tür anmelden.



ineo Award Das bei GTech aktuell vieles im Zeichen der Lehre steht, zeichnete sich schon Tage vor den Berufserlebnistagen in Kirchdorf ab. Am Mittwoch 08.11.2023 wurde GTech wieder als vorbildlicher Lehrbetrieb mit dem ineo ausgezeichnet, was die Qualität der Ausbildung beim Sondermaschinenbau aus Ried im Traunkreis abermals unterstreicht.


Produktionsleiter Ing. Jürgen Mitterhauser und Lehrlingsausbildner Manfred Holzinger nahmen die Urkunde persönlich in Empfang.

 

Corporate Data

Die GTech Automatisierungstechnik GmbH wurde 1997 von Josef Gebeshuber als „Ein-Mann-Garagenfirma“ gegründet. Nach einer Aufbauphase im Technologie- und Innovationszentrum Kirchdorf übersiedelte GTech 2007 an seinen aktuellen Standort Ried im Traukreis, der in den Folgejahren sukzessive ausgebaut wurde. Heute beschäftigt das Hightech-Unternehmen 130 MitarbeiterInnen und hat sich international als Komplettanbieter für komplexe Mess-, Richt-, Prüf- und Montageanlagen im Großserien-Segment etabliert.


GTech Lehre mit Hirn: www.gtech.at/lehre

GTech sucht Fachkräfte: www.gtech.at/karriere

Informationen zur Vermietung: www.gtech.at/vermietung


Fotokredit: GTech Automatisierungstechnik GmbH, ineo: KUNASZ Wolfgang (Cityfoto)


Nachericht Lehrlingsmesse 2023 Text+Fotos
.zip
ZIP herunterladen • 30.01MB

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page