Offene Systeme für mehr Flexibilität

Marktsituationen und -bedürfnisse haben sich geändert und vor allem die Erwartungen an Automatisierungslösungen sind in der jüngeren Vergangenheit anspruchsvoller und komplexer geworden. Dieser Trend wird anhalten und die steigenden Anforderungen der Kunden an moderne Automatisierungsanlagen werden in Zukunft noch viel mehr Flexibilität bei der Planung und Umsetzung verlangen.



Flexibilität am Prüfstand


In der Planungsphase einer Automatisierungsanlage wird das Thema Flexibilität selbstverständlich als „Must have“ mitkonzipiert. Was allerdings diese sogenannte Flexibilität in der Praxis und im Realbetrieb wert ist, zeigt sich spätestens dann und meistens zu früh, wenn bedarfsorientierte Kundenwünsche eine Anpassung oder Modifizierung der Anlage erfordern! Um diese Elastizität schnell und effizient gewährleisten zu können, setzt GTech auf zwei bewährte und praxiserprobte Konzepte:

- modulare Bauweise mit genügend Erweiterungspotential

- offene und transparente Systemkomponenten mit modernen Programmierroutinen


Flexibler Einsatz der Systeme


Die zunehmende Marktdynamik zwingt nicht nur Kunden zu mehr Flexibilität und Effizienz der Produktionsprozesse, sondern definiert dementsprechend auch die Anforderungen an Automatisierungslösungen – modulare Bauweise und die intelligente Implementierung transparenter Systemkomponenten erlaubt den raschen Austausch oder die Neuintegration einzelner Prozessmodule. Ändern sich im Laufe der Serienfertigung im Realbetrieb bei einem Kunden die Parameter und die Anlage muss an neue Bedürfnisse angepasst werden, so ist das mit den flexiblen Automatisierungslösungen von GTech bequem und vor allem kostenschonend möglich. Damit steigert sich die Produktivität, die Effizienz und der Lebenszyklus der Anlage.



Anlagen aus der „LEAN-Serie“ von GTech entsprechen vom Konzept bis zur Realisierung einer modernen und flexiblen Automatisierungslösung, deren grundlegendes Konzept auf modularer Basis mit offenen, transparenten Systemkomponenten besteht. Praxiserprobte und kosteneffiziente Modifizierungen werden dabei schon fix miteingeplant.



Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit


Das Konzept von flexiblen und adaptierfähigen Automatisierungslösungen ist nicht ganz neu. Allerdings wird es nicht immer in letzter Konsequenz bestellt und realisiert. Neue Technologien beanspruchen einen kostspieligen Anteil an Forschung und Entwicklung, der in der Regel firmenintern gestemmt wird. Diese Kosten müssen natürlich in einer Projektkalkulation ansatzweise abgebildet werden und skizzieren oberflächlich womöglich höhere Anschaffungskosten gegenüber „herkömmlichen“ Lösungen – aber die nachhaltigen Vorteile hinsichtlich steigender Produktivität, kürzerer Rüstzeiten und der flexible Einsatz verschiedener Systeme erhöht den Wettbewerbsvorteil in einem nicht vergleichbaren Verhältnis zu den anfänglichen Investitionskosten.


„Modulare Bauweisen und offene Systemkomponenten spielen bei GTech eine große Rolle für die Realisierung flexibler und moderner Automatisierungslösungen, die den Wettbewerbsvorteil unserer Kunden beträchtlich erhöhen.“ DI (FH) Gerhard Edinger, technischer Verkäufer bei GTech.

Corporate Data

Die GTech Automatisierungstechnik GmbH wurde 1997 von Josef Gebeshuber als „Ein-Mann-Garagenfirma“ gegründet. Nach einer Aufbauphase im Technologie- und Innovationszentrum Kirchdorf übersiedelte GTech 2007 an seinen aktuellen Standort Ried im Traukreis, der in den Folgejahren sukzessive ausgebaut wurde. Heute beschäftigt das Hightech-Unternehmen 140 MitarbeiterInnen und hat sich international als Komplettanbieter für komplexe Mess-, Richt-, Prüf- und Montageanlagen im Großserien-Segment etabliert.


GTech Lehre mit Hirn: www.gtech.at/lehre

GTech sucht Fachkräfte: www.gtech.at/karriere

Informationen zur Vermietung: www.gtech.at/vermietung


Fotokredit: GTech Automatisierungstechnik GmbH, Adobe Stock 2021


2021-01-07 Flexibilitaet
.zip
Download ZIP • 13.90MB

99 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GTech Automatisierungstechnik

Gewerbestraße 6

A-4551 Ried im Traunkreis

Austria

 

T +43 (0)7588 61992-0

office@gtech.at

www.gtech.at

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon