OÖ Jobweek: ArbeitnehmerIn trifft ArbeitgeberIn

Die OÖ Jobweek ist eine Initiative der Wirtschaftskammer OÖ und bringt Lehrstellen- & Arbeitsplatzsuchende vor Ort zu den Unternehmen! Bei GTech stand diese Jobweek vor allem unter dem Motto „Schnuppern für zukünftige Lehrlinge“.



Bei dieser Veranstaltung, die vom Land OÖ und der Wirtschaftskammer organisiert wurde, bekamen Jobsuchende die Möglichkeit, sich online bei teilnehmenden Unternehmen anzumelden, um zu schnuppern und/oder bei einer Betriebsführung mit Unternehmenspräsentation teilzunehmen. Bei GTech waren die umfangreiche Lehrlingsausbildungen bei ca. 15 Jugendlichen ein gefragtes Thema:


- Elektrotechnik 4.0 mit Fokus „SPS-Programmierung“

- MetalltechnikerIn

- MechatronikerIn

- KonstrukteurIn

- Bürokauffrau/-mann

- Lehre mit HTL-Matura (KTLA)

- Lehre für AHS-MaturantInnen


Besonders gefragt war dadurch die Lehrwerkstätte – Manfred Holzinger und Roland Dutzler waren an diesen Tagen als Lehrlingsausbilder sehr gefragte Ansprechpartner, die mit ihrer Expertise nicht nur für Rede und Antwort standen, sondern auch in den Werks- & Produktionshallen praxisnahe Einblicke in den Arbeitsalltag eines weltweit agierenden Sondermaschinenbauers gaben. In einem der großen Veranstaltungssäle von GTech fand unter Einhaltung der Corona-Vorsichtsmaßnahmen noch eine Unternehmenspräsentation statt, die auf beeindruckende Weise das breite Anwendungsspektrum eines Automatisierungsspezialisten darstellte, dessen Sondermaschinen auf der ganzen Welt im Einsatz sind und für reibungslose Serienproduktionen sorgen. Ein Buffet und ein nettes Get-Together sorgten am Ende dieser informativen Jobweek-Tage für einen lockeren Abschluss.


Fazit der OÖ Jobweek 2022: die Gästeanzahl von zukünftigen Lehrlingen und Jobsuchenden wäre ausbaufähig – für GTech selbst war es eine zufriedenstellende Veranstaltung, bei der vor allem Jugendliche ein klares Bild angebotener Berufsausbildungen bekamen.


Bei GTech wurde die Jobweek von ca. 15 Jugendlichen genutzt, um sich vor Ort ein umfassendes Bild über die Möglichkeiten einer Lehre beim Automatisierungsspezialisten aus Ried/Trk. zu machen.

 

Corporate Data

Die GTech Automatisierungstechnik GmbH wurde 1997 von Josef Gebeshuber als „Ein-Mann-Garagenfirma“ gegründet. Nach einer Aufbauphase im Technologie- und Innovationszentrum Kirchdorf übersiedelte GTech 2007 an seinen aktuellen Standort Ried im Traukreis, der in den Folgejahren sukzessive ausgebaut wurde. Heute beschäftigt das Hightech-Unternehmen 140 MitarbeiterInnen und hat sich international als Komplettanbieter für komplexe Mess-, Richt-, Prüf- und Montageanlagen im Großserien-Segment etabliert.


GTech Lehre mit Hirn: www.gtech.at/lehre

GTech sucht Fachkräfte: www.gtech.at/karriere

Informationen zur Vermietung: www.gtech.at/vermietung


Fotokredit: GTech Automatisierungstechnik GmbH


Jobweek bei GTech Text + Foto
.zip
Download ZIP • 9.30MB

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen