Neue Azubis für eine Lehre mit Hirn



Die Lehre bei GTech ist eine hervorragende Ausbildung für ein breites Spektrum an zukünftigen TechnikerInnen, die sich im Umgang mit komplexen Automatisierungsanlagen und dessen Programmierungen beweisen möchten. 6 neue Auszubildende nutzen heuer die Chance und wählten einen Lehrplatz beim Automatisierungsspezialisten in Ried im Traunkreis: 3 x Elektrotechnik, 2 x Mechatronik, 1 x Mechatronik mit Dualer Akademie (Lehre nach der AHS-Matura). Insgesamt werden mit dem neuen Lehrjahr 23 Lehrlinge zu hervorragenden FacharbeiterInnen ausgebildet, die auch während ihrer Lehrzeit bereits wertvolle Arbeit bei der Realisierung aufwendiger Anlagen leisten – ist doch die Praxis letztendlich neben der Theorie der beste Lehrmeister.


Vom Schnuppern zur Wunschlehre


Geschnuppert kann grundsätzlich immer werden und wenn ein junger Mensch sich für eine Karriere als TechnikerIn entscheidet, so geben die sogenannten Schnuppertage einen wertvollen Einblick in die zukünftige Ausbildung und vor allem Ausbildungsplatz. Eine kurzfristige und telefonische Terminvereinbarung reicht dazu völlig aus, um sich bei GTech ein paar Tage zeigen zu lassen, auf was es in einem Hightech-Unternehmen tatsächlich ankommt und welche Lehrlingsausbildungen angeboten werden.


Berufserlebnistage und next generation days


Ein Fixtermin für Informationen rundum die Lehrlingsangebote im Bezirk Kirchdorf sind die bereits allseits bekannten Berufserlebnistage „Eini ins Leben“, die von der Wirtschaftskammer Kirchdorf bereits 2013 zum ersten Mal veranstaltet wurde – ein Fixtermin im Jahr an dem sich Jugendliche und Eltern in zwei Tagen über die Lehrlingsausbildung hilfreiche Informationen bei den ausstellenden Firmen einholen können.


Eine besondere Informationsgelegenheit stellen zwei Wochen später die „GTech next generation days“ dar, an denen vor Ort in den Werkshallen und in der Lehrwerkstatt alle angebotenen Lehrlingsausbildungen ausführlich vorgestellt und praxisnah erklärt werden. Jugendliche und ihre Eltern sind dazu herzlichst eingeladen und sollten sich diesen Termin bereits vormerken – aufgrund der Corona-Maßnahmen wird es Besuchergruppen und verschiedene Anfangszeiten geben. Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt.


• Lehrlingsmesse „Berufserlebnistage“: 05. bis 06. Nov. 2021 / Stadthalle Kirchdorf

• GTech next generation days: 19. bis 20. Nov. 2021 / GTech Ried i. Trk.


Insgesamt tummeln sich 23 Lehrlinge in der Lehrwerkstatt und natürlich auch in den Montagehallen bei GTech und leisten mit Ihrem bereits erlangten Know-how wertvolle Arbeit an den komplexen Anlagen für Kunden in der ganzen Welt.


Corporate Data

Die GTech Automatisierungstechnik GmbH wurde 1997 von Josef Gebeshuber als „Ein-Mann-Garagenfirma“ gegründet. Nach einer Aufbauphase im Technologie- und Innovationszentrum Kirchdorf übersiedelte GTech 2007 an seinen aktuellen Standort Ried im Traukreis, der in den Folgejahren sukzessive ausgebaut wurde. Heute beschäftigt das Hightech-Unternehmen 140 MitarbeiterInnen und hat sich international als Komplettanbieter für komplexe Mess-, Richt-, Prüf- und Montageanlagen im Großserien-Segment etabliert.


GTech Lehre mit Hirn: www.gtech.at/lehre

GTech sucht Fachkräfte: www.gtech.at/karriere

Informationen zur Vermietung: www.gtech.at/vermietung


Fotokredit: GTech Automatisierungstechnik GmbH


2021-09-09 Neue Lehrlinge bei GTech Text+Fotos
.zip
Download ZIP • 5.69MB


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen