GTech ist wieder frisch ISOfiziert!

„Der Nachweis der regelwerkskonformen Anwendung wurde erbracht und wurde gemäß TÜV AUSTRIA CERT-Verfahren bescheinigt!“



Am 24. Juli 2018 bekam der Automatisierungsspezialist aus Ried im Traunkreis das erste Mal das Zertifikat für das Managementsystem nach EN ISO 9001:2015. Im Oktober 2021 war es dann nach ca. 3 Jahren wieder soweit und ein Auditorium prüfte die relevanten Unternehmensbereiche auf Herz und Nieren! Nach diesem Prüfungsverfahren gab es diesbezüglich keine einzige Nichtkonformität – aber dafür einige positive Feststellungen hinsichtlich Erfüllung der notwendigen und strengen Auflagen, um die erneute ISO-Zertifzierung reibungslos zu erhalten, die bis zum 18. Oktober 2024 gültig ist.


Eine ISO-Zertifizierung beschreibt den Prozess, in dem ein Unternehmen, eine Institution oder eine Behörde einen Konformitätsnachweis erlangt, der bestätigt, dass ISO-Normen eingehalten werden. Für Kunden von GTech gibt diese Zertifizierung die Sicherheit, dass sich das Qualitätsmanagement an eben diese Normen hält und sich somit der Qualitätskreislauf zu Kunden von Kunden weiterdrehen kann.


Corporate Data

Die GTech Automatisierungstechnik GmbH wurde 1997 von Josef Gebeshuber als „Ein-Mann-Garagenfirma“ gegründet. Nach einer Aufbauphase im Technologie- und Innovationszentrum Kirchdorf übersiedelte GTech 2007 an seinen aktuellen Standort Ried im Traukreis, der in den Folgejahren sukzessive ausgebaut wurde. Heute beschäftigt das Hightech-Unternehmen 140 MitarbeiterInnen und hat sich international als Komplettanbieter für komplexe Mess-, Richt-, Prüf- und Montageanlagen im Großserien-Segment etabliert.


GTech Lehre mit Hirn: www.gtech.at/lehre

GTech sucht Fachkräfte: www.gtech.at/karriere

Informationen zur Vermietung: www.gtech.at/vermietung


Fotokredit: GTech Automatisierungstechnik GmbH


2021-11-02 ISO-Zertifizierung bis 2024
.zip
Download ZIP • 1.43MB

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen