„Blonder Engel“ begeistert das Publikum bei GTech

Der Betriebssport- und Veranstaltungsverein von GTech Automatisierungstechnik lud den Linzer Musikkabarettisten „Blonder Engel“ nach Ried im Traunkreis ein.
Mehr als 150 Besucher füllten den GTech-Veranstaltungssaal, um sich das Kabarett „Ein bunter Strauß aus Liedern“ des „Blonden Engel“ nicht entgehen zu lassen. Dieser zog mit seinen selbst komponierten Liedern die Zuschauer in seinen Bann und sorgte für einen gelungen Abend.


Ried im Traunkreis, 11. Oktober 2019 – Freitagabend im hausinternen GTech-Veranstaltungssaal. Immer mehr Besucherinnen und Besucher strömen herein. Alle in großer Vorfreude auf das Programm „Ein bunter Strauß aus Liedern“ des Linzer Musikkabarettisten „Blonder Engel“. Diesen hatte der GTech-Betriebssport- und Veranstaltungsverein eingeladen. Unter den mehr als 150 Besucherinnen bzw. Besuchern befinden sich neben Rieds Bürgermeister Helmut Hechwarter auch einige GTech-Kunden und -Lieferanten. Nach der Begrüßung durch GTech-Geschäftsführer Josef Gebeshuber ist es endlich soweit. Mit schelmischem Grinsen, schwarzem Anzug und seiner Gitarre betritt er die Bühne. Ohne lange Einleitung, beginnt er seine selbst komponierten Lieder mit kräftiger Stimme vorzutragen. Dazwischen schüttelt er immer wieder seine blonden Locken und interagiert mit seinen sichtlich begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauer.

Lied auf Bühne komponiert Nach der Pause mit guter Verpflegung fordert „Angel“, wie er sich selbst nennt, sein Publikum auf, ihm Begriffe zuzurufen, aus denen er spontan ein Lied komponiert. Auch die Musikrichtung lässt er die Zuschauerinnen bzw. Zuschauer entscheiden: Reggae soll es sein. Doch wer nun glaubt, „Angel“ würde hier nur ein mittelmäßiges Lied raushauen, der irrt. Binnen weniger Minuten entsteht aus den sieben zugerufenen Begriffen im Reggae-Stil ein Lied, als wäre es bereits in mühevoller Arbeit vorab getextet worden. Durch den gesamten Saal ertönt lautes Lachen. Auch der „Blonde Engel“ ist selbst von seinem Werk so begeistert, dass er sich zwischenzeitlich immer wieder ein Lachen unterdrücken muss.

Engelsflügel und goldene Leggings Doch das Beste kommt bekanntlich zum Schluss: Die Zuseherinnen und Zuseher verlangen lautstark nach einer Zugabe. Nach kurzer Zeit springt der Blonde Engel mit Engelsflügeln, goldener Leggings und nacktem Oberkörper hinter dem Vorhang hervor. Er singt Lied um Lied, als gäbe es keinen Morgen mehr und hat selbst sichtlich Freude daran. Nach seinem hervorragenden Auftritt lässt er es sich nicht nehmen Gespräche mit seinen Fans zu führen, Autogramme zu schreiben und für Fotos zu posieren.


Fotokredit: GTech Automatisierungstechnik



GTech Automatisierungstechnik

Gewerbestraße 6

A-4551 Ried im Traunkreis

Austria

 

T +43 (0)7588 61992-0

office@gtech.at

www.gtech.at

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon