Ein Christkind für Sarah


v.l.: Josef Gebeshuber und Gabriele Habenschuß bei der Schecküberreichung an Manfred Wiesmüller



Bei GTech ist die karitative Verwendung des Weihnachtsbudgets bereits seit vielen Jahren fixer Bestandteil der Spendenkultur. Dieses Jahr wird die Aktion Christkind 2021 von der Bezirksrundschau mit Euro 2.000,- unterstützt. Der gesamten Belegschaft des Automatisierungsspezialisten aus Ried im Traunkreis geht das Schicksal der fünfjährigen Sarah aus Rosenau besonders nahe, die in ihrem noch kurzen Leben bereits zwei Herztransplantationen, eine Hirnblutung und eine Chemotherapie durchstehen musste! Josef Gebeshuber als Inhaber und Geschäftsführer von GTech: „Für uns als regional tief verwurzeltes Unternehmen ist es ein besonderes Anliegen, Menschen aus der unmittelbaren Region zu helfen, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat. Die direkte Hilfe für Sarah und ihre Familie ist eine Herzensangelegenheit.“


 

Corporate Data

Die GTech Automatisierungstechnik GmbH wurde 1997 von Josef Gebeshuber als „Ein-Mann-Garagenfirma“ gegründet. Nach einer Aufbauphase im Technologie- und Innovationszentrum Kirchdorf übersiedelte GTech 2007 an seinen aktuellen Standort Ried im Traukreis, der in den Folgejahren sukzessive ausgebaut wurde. Heute beschäftigt das Hightech-Unternehmen 140 MitarbeiterInnen und hat sich international als Komplettanbieter für komplexe Mess-, Richt-, Prüf- und Montageanlagen im Großserien-Segment etabliert.


GTech Lehre mit Hirn: www.gtech.at/lehre

GTech sucht Fachkräfte: www.gtech.at/karriere

Informationen zur Vermietung: www.gtech.at/vermietung


Fotokredit: GTech Automatisierungstechnik GmbH


Rundschau Christkind Text + Foto
.zip
Download ZIP • 2.48MB

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen